Freizeitangebote

Der Verein ab&p e.V. bietet für (vorrangig) Autist*innen kostengünstige Freizeitangebote an, unabhängig von Vorliegen eines Pflegegrads, des Wohnorts etc. Wir wollen mit unseren Angeboten das gesamte Autismus-Spektrum und die verschiedenen Altersstufen ansprechen. Durch unseren individuell angepassten hohen Betreuungsschlüssel können auch Menschen mit einen besonderen Unterstützungsbedarf an unseren Angeboten teilnehmen.
Die Freizeitangebote werden durch unsere pädagogischen Fachkräfte organisiert und geplant. 
Unser Angebot umfasst derzeit:
Auf Basis des Hilfebedarfs der Teilnehmenden ermitteln wir den individuellen Betreuungsschlüssel. Je nach Betreuungsbedarf begleiten auch zwei Assistierende einen Teilnehmenden. Dazu ist es unerlässlich, dass wir die Teilnehmenden vorher kennenlernen. 
Die Teilnahmegebühren werden für jedes Angebot einzeln berechnet. Die Kosten für Organisation und Assistenz werden teilweise durch Spenden finanziert. Bei Vorliegen eines Pflegegrads besteht in vielen Fällen die Möglichkeit der Rückerstattung eines Teils der Kosten über die Pflegekasse. 

Wenn Sie Interesse an einem unserer Ferien- und Freizeitangeboten haben, wenden Sie sich bitte an Eva Beissel 0241 961 09 596 / eb@abundp.org oder zentral 0241 60 22 06 / mail@abundp.org.


ab&p e.V. sucht stets neue, engagierte Assistierende. Erste Informationen finden Sie hier. Gerne können Sie sich bei Interesse an Eva Beißel wenden unter 0241 961 09 596 / eb@abundp.org

Um unsere Freizeitangebote aufrechterhalten zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Wir freuen uns über jede Spende!
Spendenkonto

IBAN DE74 3702 0500 0001 3309 01
BIC    BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft