Wochenendfahrten

Einfach mal eine Auszeit vom Alltag nehmen – das möchte ab&p e.V. mit den Wochenendfahrten für Autist*innen ermöglichen.

Damit auch die Angehörigen das Wochenende sorgenfrei genießen können, befindet sich die gesamte Zeit eine freigestellte Leitung als Ansprechpartner*in vor Ort. Die Teilnehmenden werden von unseren Assistierenden entsprechend des Pflege- und Betreuungsaufwandes begleitet.

Während der Wochenendfahrt bieten wir verschiedene Freizeitaktivitäten und Ausflüge an. Diese orientieren sich an den Bedürfnissen der Teilnehmenden. Die gemeinsamen Mahlzeiten runden die Zeit in der Gemeinschaft ab.

Es ist uns ein Anliegen, die Kosten für die Fahrten so gering wie möglich zu halten. Daher wird bei jeder Wochenendfahrt ein Teil der Kosten aus unseren Spenden finanziert.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, pflegebedingte Aufwendungen über die Verhinderungspflege bei Ihrer Pflegekasse rückerstatten zu lassen. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Die aktuellen Termine der Wochenendfahrten sowie die jeweiligen Anmeldeformulare werden auf dieser Website veröffentlicht.

Alle Informationen zu unseren Ferien- und Freizeitangeboten erhalten Sie bei unserer Koordinatorin Eva Beißel: 0241 961 09 596 / eb@abundp.org oder zentral: 0241 60 22 06 / mail@abundp.org.

Wenn Sie das erste Mal an einer Wochenendfahrt teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte vorab bei unserer Koordinatorin Eva Beißel.


ab&p e.V. sucht stets neue, engagierte Assistierende. Erste Informationen finden Sie hier. Gerne können Sie sich bei Interesse an Eva Beißel wenden unter 0241 961 09 596 / eb@abundp.org

Um unsere Freizeitangebote aufrechterhalten zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Wir freuen uns über jede Spende!
Spendenkonto

IBAN DE74 3702 0500 0001 3309 01
BIC    BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft