Geschwisterkinder

Geschwisterkinder-Freizeitwochenende im niederländischen Ferienpark Vaals bei Aachen

Während des Wochenendes stehen die Geschwister von Kindern mit Behinderung im Mittelpunkt. Durch das Zusammenleben mit ihrem besonderen Bruder oder ihrer Schwester machen sie Erfahrungen und Beobachtungen, die ihr Leben prägen. Sie sind mit besonderen Fragestellungen, Gedanken und Sichtweisen konfrontiert. Während der Wochenendfreizeit haben sie die Möglichkeit, offen über ihre Fragen, Bedürfnisse und Gefühle zu sprechen und gemeinsam Spass haben. DSCN2307

 

Termin
Beginn: 17.11.2017, 17:00 Uhr
Ende: 19.11.2017, 16:00 Uhr

Ort
Landal Hoog Vaals bei Aachen (ca. 4 Minuten von der Grenze entfernt)
Randweg 21
6291 Vaals – Niederlande

An- und Abreise müssen privat organisiert werde. Es besteht die Möglichkeit Fahrgemeinschaften zu bilden.

Zielgruppe
Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 16 Jahren, die behinderte Geschwister haben

Anzahl der Teilnehmer
sechs bis acht

Projektleitung

Nadine Meye-Lütke, Dipl. Sozialpädagogin/ Dipl. Sozialarbeiterin, Fachkraft für Geschwister kranker und/oder behinderter Menschen

Lara Lahaye, Heilerziehungspflegerin

Kostenbeitrag
Die Teilnahmegebühr beträgt 70 €.
In diesem Betrag sind die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Aktionen enthalten.

Nach Erhalt der Teilnahmebstätigung bitte den Betrag auf das Konto der ab&p bei der Bank für Sozialwirtschaft (IBAN: DE74 3702 0500 0001 3309 01, BIC: BFSWDE33) überweisen.

Auswertung GEKISE

Hinweis
Die Teilnahme wird nach Eingang (Datum) der Anmeldungen bearbeitet

Verbindliche Anmeldung
Hiermit melde ich mein/unser Kind für die Teilnahme am Seminar für Geschwisterkinder an. Ich bin damit einverstanden, dass Fotos gemacht und später von der ab&p veröffentlicht werden.

Ihr Name

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre eMail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Welcher Termin? (Pflichtfeld)

Vorname und Name des Kindes

Geburtsdatum

Anschrift

Weitere Mitteilungen

captcha

Bitte Code eintragen